IKOME® – Zertifikatskurs Rechtlicher Betreuer / Berufsbetreuer (m/w)

Rechtliche Betreuer übernehmen in unserer Gesellschaft eine wichtige Aufgabe: Sie unterstützen und beraten volljährige Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung, einer körperlichen oder geistigen Behinderung nicht ohne fremde Hilfe zurechtkommen. Diese Menschen sind in ihrer Entscheidungs- oder Handlungsfähigkeit eingeschränkt und können nicht selbst für ihre Angelegenheiten sorgen. Vom Gericht eingesetzt, unterstützt der rechtliche Betreuer die Betroffenen rechtlich oder handelt stellvertretend für sie.

Für diese anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit werden insbesondere rechtliche, psychologische und betreuungspraktische Kenntnisse benötigt, die im Zentrum des Zertifikatskurses stehen.

Mit Ihrem Zertifikatsabschluss legen Sie die Grundlage, um sich als Berufsbetreuer selbständig zu machen oder für Betreuungsbüros, -vereine, -behörden sowie soziale Institutionen tätig zu werden. Die Kursinhalte sind systematisch aufgebaut, praxisbezogen und orientieren sich am  Anforderungsprofil der Betreuungsbehörden.

Absolventen eines bei uns bereits vollständig absolvierten Ausbildungskurses erhalten 10% Rabatt!

Zugangsvoraussetzungen

Berufsausbildung mit Erfahrungen im rechtlichen oder sozialen Bereich oder Hochschulstudium. In Ausnahmefällen erfolgt eine Einzelfallprüfung.

Zielgruppe (m/w)

  • angehende Berufsbetreuer
  • künftige oder derzeitige Mitarbeiter von Betreuungsbehörden, Betreuungsvereinen, Betreuungsbüros, Beratungsstellen
  • Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Rechtswissenschaftler, Fachkräfte aus dem kaufmännischen Bereich, Verwaltungsfachkräfte (i.d.R. mit Hochschulabschluss)
  • an der Betreuungstätigkeit Interessierte

Umfang und Lerninhalte

  • 240 Stunden
  • Seminartage:
    Freitag 16:30 - 19:45 Uhr, Samstag 09:00 - 16:00 Uhr, Wahlseminare wochentags 09:00 – 16:00 Uhr
  • maximal 2 Termine im Monat

Lernfelder

  • Grundzüge der Berufsbetreuung
  • Aufgabenkreise in der rechtlichen Betreuung
  • Sozialrecht
  • Zivilrecht für rechtliche Betreuer
  • Sozialpädagogische Handlungskompetenz
  • Management für rechtliche Betreuer
  • Wahlseminare – 4 Seminartage aus dem Seminarangebot
  • Abschlusskolloquium

Abschluss

Bei erfolgreichem Abschluss der Gesamtausbildung, Einreichung einer zwölfseitigen Kursarbeit sowie nach absolvierter Prüfung erhalten Sie das IKOME®-Zertifikat „Rechtlicher Betreuer / Berufsbetreuer“

Alle Veranstaltungen Rechtlicher Betreuer / Berufsbetreuer

Februar 2018
Anmeldung
26.02.2018 bis 29.06.2018
Ausbildung Rechtlicher Betreuer und Sozialberater (m/w)
AZAV-zertifizierte Vollzeitausbildung mit Hochschulzertifikat (Steinbeis)
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
27.02.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
März 2018
Anmeldung
02.03.2018 bis 03.03.2018
Migrations- und Asylrecht /Familienzusammenführung
mit B.A. Andreas Werner (DRK), Kevin Herrmann (Protegat)
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
07.03.2018
Informationsveranstaltung IKOME-Weiterbildungen
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
23.03.2018
Supervision für Mediatoren, Rechtliche Betreuer, Systemische Berater, Supervisoren
mit Ulrike Arndt (Mediatorin, Systemische Beraterin, Supervisorin), 9-19 Uhr
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
27.03.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
April 2018
Anmeldung
04.04.2018
Informationsveranstaltung IKOME-Weiterbildungen
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
14.04.2018
Aufgabenkreis Wohnungsangelegenheiten
IKOME-Grundlagenseminar mit RA Jörg Ebert
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
19.04.2018 bis 21.04.2018
Umgang mit psychischen Störungen und Traumata im interkulturellen Kontext/ Gegenwartsrelevante Elemente des Islam
mit Prof. Hans-Georg Ebert & Heilpraktikerin für Psychotherapie Katrin Apitz
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
27.04.2018 bis 28.04.2018
Umgang mit schwierigen Klienten
IKOME-Grundlagenseminar mit Heilpraktikerin f. Psychotherapie Katrin Apitz
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Mai 2018
Anmeldung
02.05.2018
Informationsveranstaltung IKOME-Weiterbildungen
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
04.05.2018 bis 05.05.2018
Einführung in das Schulden- und Insolvenzrecht kompakt
IKOME-Grundlagenseminar mit Karla Darlatt
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
05.05.2018
Workshop Kreative Flipchartgestaltung
mit Trainerin Claudia Breitenstein
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
24.05.2018 bis 26.05.2018
Grundlagen der Mediation
mit Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
29.05.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Juni 2018
Anmeldung
13.06.2018
Informationsveranstaltung IKOME-Weiterbildungen
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
19.06.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
August 2018
Anmeldung
20.08.2018 bis 17.12.2018
Ausbildung Rechtlicher Betreuer und Sozialberater (m/w)
nach AZAV zertifizierte Vollzeitausbildung mit Hochschulzertifikat (Steinbeis)
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
28.08.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
September 2018
Anmeldung
20.09.2018
Einführung in das Familienrecht
mit RAin Kerstin Will
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Oktober 2018
Anmeldung
05.10.2018 bis 06.10.2018
Workshop Konfliktlotsen und Ausbildung von Schülermediatoren
mit Soz.päd. Sosan Azad
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
Anmeldung
23.10.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)
November 2018
Anmeldung
27.11.2018
Fallsupervision für rechtliche Betreuer
mit Ulrike Arndt / Dr. Gernot Barth
Weitere Informationen zur Veranstaltung (PDF)