PD Dr. habil. Gernot Barth
Wirtschaftsmediator und Familienmediator.
Gernot Barth ist habilitiert in der Sozialpädagogik und arbeitet seit ca. 10 Jahren als Mediator in den Feldern Wirtschaft und Familie. Schwerpunktmäßig arbeitet Gernot Barth als Mediator im innerbetrieblichen Bereich der Mediation (z.B. Konflikte zwischen Mitarbeitern oder Führungskräften) und in der Schnittmenge von Unternehmen und Familie (Familienunternehmen). Darüber hinaus bildet Gernot Barth seit vielen Jahren Mediatoren für Wirtschaft und Familie als Trainer aus. Er ist Direktor der Akademie für Mediation, Soziales und Recht an der staatlich anerkannten privaten Steinbeis-Hochschule, Privatdozent an der Universität Erfurt und Geschäftsführender Vizepräsident des Deutschen Forums für Mediation e. V. weitere Informationen - hier -.

Dipl.-Psych. Heiner Krabbe
Heiner Krabbe ist Psychologischer Psychotherapeut mit eigener Praxis seit 1989. Seit 1991 ist er als Familienmediator (BAFM) tätig. 1996 gründete er zusammen mit Hannelore Diez das Ausbildungsinstitut Mediationswerkstatt Münster. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Einzeltherapie, Trennungs- und Scheidungsberatung sowie Mediation in verschiedenen Konfliktfeldern (Einzelpersonen, Paare, Familien, Familienunternehmen). Heiner Krabbe ist Dozent in den Bereichen Mediation und Psychotherapie (u.a. Ausbilder der Kinder-und Jugendpsychotherapeuten, Seminare für Psychotherapieverbände DGVT und BDP).

Dipl.-Psych. Cordula Söfftge
Sie ist seit 21 Jahren im unternehmerischen Kontext tätig. Als Projektleiterin, Beraterin und Führungskraft war sie u.a. bei der ARAG, Accenture sowie der BMW AG tätig. Seit 2008 arbeitet sie als Coach, Mediatorin und Trainerin. Ihr „Markenzeichen“ ist eine pragmatische und zugleich strukturierte Arbeitsweise – eine Kollegin sagte einmal „sie hat die Fähigkeit, einen Pudding an die Wand zu nageln“. Darüber hinaus verfügt sie über ein solides Fachwissen (Studium der Psychologie an der Universität Mannheim) und einen großen „Methoden-Werkzeugkoffer“ durch eine Vielzahl von zertifizierten Aus- und Weiterbildungen u.a. in den Bereichen Coaching, Mediation, Persönlichkeits-Profiling, Change Management und Hirnforschung.

RAin Kerstin Will
Kerstin Will ist Rechtsanwältin und Mediatorin sowie Fachanwältin für Familienrecht in der Kanzlei Teichert & Will. Sie ist spezialisiert auf die Bereiche Familienrecht, Mediation, Gewaltschutzverfahren. Sie ist begleitet Familien und Paare bei Trennung und Scheidung. Sie berät und vertritt bei Streitigkeiten zum Umgangsrecht, Unterhalt, Vermögensausgleich und Schuldenteilung.

Ulrike Arndt
Ulrike Arndt ist ausgebildete Familien- und Wirtschaftsmediatorin (SHB), Systemische Beraterin und Supervisorin (SHB). Sie ist seit mehreren Jahren im Rahmen der Ausbildungen zum Mediator - Familie und soziale Handlungsfelder, Systemischen Berater und Rechtlichen Betreuer tätig. Sie ist Geschäftsführerin des Bundesverbands Steinbeis-Mediationsforums e. V.